Isabella Vergata macht kurz vor Ende der Beratungen zu Recht auf die fehlende Berücksichtigung von Katholik/innen mit anderer Muttersprache aufmerksam. Diesbezüglich sind wir in der Schweiz m.E. deutlich stärker sensibilisiert.#SynodalerWeg