Eine kleine Episode. Und doch so symptomatisch dafür, was im Journalismus schief läuft.
Wieder etwas weniger “Haltung” u. Erziehung, weniger politische Agenda täte gut, würde der Glaubwürdigkeit helfen u. solche Peinlichkeiten liessen sich auch vermeiden.

Categories: Marco